Archiv
04.09.2016, 17:36 Uhr
Dr. Dirk Lüerßen besuchte Westoverledingen
Gespräche mit Unternehmern aus der Region
Praktizierte Bürgernähe
Am 2. 9. 2016 besuchte Dr. Dirk Lüerßen Westoverledingen.  In zwei Betriebsstätten – stellvertretend für die vielen Fachbetriebe in WOL - wurden intensive Gespräche mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern angeboten und genutzt.
Bei der Fa. H+H Brelage in Völlen konnte sich der Landratskandidat ein Bild von der Leistungsfähigkeit dieses Gartenbaubetriebes machen. Die Fa. Brelage   stellt auf einer Fläche von 32.000  m2, davon 23. 000 m2 unter Glas u.a.  Bio Gewürzkräuter im Topf und auch Bio Schnittkräuter her.  Im Anschluß an den Rundgang durch den Betrieb stellte sich Dr. Dirk Lüerßen den vielen Fragen der anwesenden Unternehmer.
Die zweite Station war die Fa. Integ im Gewerbegebiet an der Bahn. Die Fa. Integ hat sich auch international einen wohlbekannten Namen in der Fertigung hochspezialisierter und hochpräziser Normteile innerhalb der Industrietechnik und Gewindetechnik gemacht.  Firmeninhaber Johannes Feimann erläuterte an einzelnen Werkstücken die komplizierte Fertigung.
Die anschließende Fragestunde  gab dem Landratskandidaten Dr. Lüerßen  Gelegenheit seine Ziele und Vorstellungen den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern darzustellen

Bilderserie
Impressionen
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands