Jan Uwe Kromminga
1. Vorsitzender
Bürgernähe, Kompetenz, Innovation


Nach diesen Vorgaben gestaltet die CDU-WOL das Leben in WOL.

Die CDU-Westoverledingen ist eine Partei , in der junge dynamische Mitglieder mit erfahrenen Politikern und Fachleuten zum Wohl der Gemeinde in unterschiedlichen Ausschüssen und Gremien intensiv zusammenarbeiten..

Wir machen Politik als Bürger für Bürger. Für die weitere positive Entwicklung und einen dauerhaften Fortschritt in unserer Gemeinde , dafür setzen wir uns - auch in unsere Freizeit -  gerne ein.







Vielen Dank für Ihren Besuch und auf bald!




 

18.09.2017 | Nach CDU-Bezirkschef Reinhard Hegewald ist die Kritik an Ulf Thiele (beide hier mit den weiteren ostfriesischen Landtagskandidaten) unzutreffend und nicht nachvollziehbar.
Hegewald weist Kritik an Thiele zurück
Er könne den Frust des Vorsitzenden der Emder Kaufmannschaft, Dr. Claas Brons, über die aktuelle Landespolitik gut verstehen. Dies erklärte der Vorsitzende des CDU-Bezirksverbandes Ostfriesland, Reinhard Hegewald, in einer ersten Reaktion auf die Rede von Brons zur Eröffnung der Emder Börse. Der verbale Rundumschlag gegen alle Landtagsabgeordneten gleichermaßen sei jedoch nicht zu rechtfertigen und verwundere ihn sehr. “Zumindest die Kritik an Ulf Thiele kann ich überhaupt nicht nachvollziehen”, sagte Hegewald. 

12.08.2017
Unterstützung für Gitta Connemann und Reinhard Hegewald
Hohen Besuch erwartet Südbrookmerland für Sonntag den 13. August, wie Bernd Memenga und Hilko Gerdes von der örtlichen CDU mitteilen. Denn an dem Tag kommt die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Julia Klöckner um 10:30 Uhr zusammen mit Ostfrieslands CDU-Bezirksvorsitzendem Reinhard Hegewald zu einem politischen Frühschoppen in den Gulfhof Ihnen nach Engerhafe.

Bereits am Vorabend wird sie Bei der Leeraner Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann MdB auf dem "Schwarzen Sofa" platznehmen, das anläßlich des "Holter Wienfeste"s im Holter Wienkeller in Rhauderfehn-Holte steht.

10.08.2017
 Mit guten Nachrichten kamen CDU-Bundestagskandidat Reinhard Hegewald und CDU-Landtagskandidat Folker Diermann mit Parteifreunden aus dem CDU-Gemeindeverband Middels-Plaggenburg nach einem Gespräch aus dem Munitionsdepot in Aurich heraus. "Die bestehenden Arbeitsplätze sind gesichert und die Feuerwehr rüstet ihr Personal sogar noch kräftig auf", sagte Hegewald.

10.08.2017
Spitzenkandidat wirbt für Gigabit-Strategie
 Gemeinsam mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann MdB, CDU-Generalsekretär und Landtagsabgeordneten Ulf Thiele MdL und Landtagskandidatin Tatjana Maier-Keil besuchte der CDU-Landesvorsitzende Dr. Bernd Althusmann am Freitag das Software-Netzwrk Leer, einen Zusammenschluß Mittelständischer EDV-Unternehmen, Bildungseinrichtungen und weiterer Institutionen, die insbesondere im Bereich der Ausbildung des Nachwuchses eng zusammenarbeiten um dem Fachkräftemangel abzuhelfen

17.11.2017
„Wir wollen die Gespräche am Wochenende fortsetzen, weil wir glauben, dass es sich lohnt“, ist Peter Tauber überzeugt. Wie es die kommenden Tage mit den #Jamaika #Sondierungen weitergeht und warum gerade die Grünen Neuland betreten, erklärt Tauber im Video. Mehr: www.cdu.de/jamaika
16.11.2017
Angela Merkel sieht vor dem letzten Tag der Jamaika-Sondierungen noch Unterschiede zwischen den Parteien, hält eine Einigung aber für möglich. „Ich glaube, es kann gelingen“, sagte die CDU-Vorsitzende am Donnerstag in Berlin vor entscheidenden Gesprächen von CDU, CSU, FDP und Grünen, um eine Grundlage für Koaltionsverhandlungen zu schaffen. In den kommenden Stunden seien der nötige Wille und harte Arbeit gefragt. „Ich hoffe, dass der Wille da ist, dass etwas gelingt. Die Verantwortung dafür haben wir. Und ich werde versichern, meinen Beitrag dazu zu leisten“, betonte Merkel. Die Jamaika-Parteien sollten vor Augen haben, dass bei einem gemeinsamen Erfolg „daraus etwas sehr Wichtiges für unser Land in einer Zeit großer Polarisierung entstehen kann“. Sie forderte alle Beteiligten auf, jetzt die entscheidenden Kompromisse zu machen: „Heute ist der Tag, an dem wir uns auch in die Situation des jeweils anderen hineinversetzen und fragen müssen, was ist für den wichtig.“ Wenn das gelinge, könne am Ende der heutigen Verhandlungen ein positives Ergebnis stehen. Nach Ansicht von Merkel werden die Gespräche open end geführt, also voraussichtlich bis tief in die Nacht auf Freitag. Mehr zu #Jamaika finde Sie auf unserer Website: www.cdu.de/jamaika
15.11.2017
„Wir sind bei vielen Themen auf einem guten Weg, bei denen man das wohl nicht erwartet hätte, zum Beispiel bei der Landwirtschaft“, erklärt Peter Tauber im Video. Aber bei den Themen Migration, Klima und Finanzen müsse man noch nach Lösungen suchen. Tauber gibt außerdem einen Ausblick auf die Klausur des CDU-Bundesvorstands: Am Wochenende wolle man die Sondierungsgespräche bewerten und außerdem ausführlich darüber diskutieren, welche Schlüsse aus dem Bundestagswahlergebnis gezogen werden können. Alles rund um die Jamaika-Sondierungen finden Sie auf unserer Website: www.cdu.de/jamaika
Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands